Susanne Vogt
Heilpraktikerin
Innerwise-Therapeutin

Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht, wie geht das?

Beitrag veröffentlicht am 4. Mai 2017


Erfahren Sie am 11.05.2017 ab 19.30 Uhr, wie Sie mit dieser schnellen und wirkungsvollen Methode Ihre Schmerzen wieder in den Griff bekommen.
Profisportler nutzen das – warum nicht auch Sie?

Schnell, einfach, wirkungsvoll –> LnB, die Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht .

Ich bitte um kurze Anmeldung unter praxis@beweco.com oder 09561 / 3522010.
Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Unser Schmerzverständnis besagt, dass Schmerz vor allem dann entsteht, wenn der Körper uns vor drohenden Schädigungen warnen und schützen will. Millionen Menschen in Deutschland leiden an dauerhaften, behandlungsbedürftigen Schmerzen. Erfahren Sie, wie sogar therapieresistente Schmerzen durch Anwendung der neuen Manualtherapie (Osteopressur) gelindert oder beseitigt werden können – möglicherweise ohne Medikamente und Operationen, nur durch die Umprogrammierung des muskulär-faszialen Systems — selbst wenn Arthrose, Bandscheibenschäden, chronische Schmerzen mit Schmerzgedächtnis oder psychische Traumata vorliegen…

 

Vorankündigung:
Mittwoch, 17.05.17 VHS-Kurs: Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht, bitte über die VHS anmelden:
https://www.vhs-coburg.net/suche/kursdetails.html?courseId=494-C-6775155

11.06.2017 Infoabend aus der Reihe „immer am 11.“ entfällt (Sonntag).

11.07.2017 Innerwise: Wer oder was ist das und was nutzt mir das? (Dienstag)

11.08.2017 Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht (Freitag)

11.09.2017 Beweco Leistungsspektrum: was alles möglich ist… (Montag)

11.10.2017 Innerwise (Mittwoch, interessant für den Workshop Armlängentest)

Samstag, 11.11.17 Workshop Armlängentest: Lernen Sie in 3 Stunden die Sprache Ihres Körpers zu verstehen. Kosten 95 Euro. Beginn wird mit den Teilnehmern festgelegt.

11.12.2017 Weihnachts- Überraschung (Montag)

 

Beitrag aus der Kategorie: BEWECO